Tiefenkommunikation

Mehr als nur Rhetorik

Tiefenkommunikation Teil 2

Das Arbeiten mit Klienten ohne Skript! (Für Hypnotiseure)

Die meisten Therapeuten, besonders Hypnotiseure lassen sich ausbilden und stehen dann vor der Aufgabe mit Klienten zu arbeiten. Sicherlich ist es zum Start einfacher irgendwelche Suggestionstexte vorzulesen. Doch das Ziel muss eine freie Arbeit ohne Texte sein. Eine Arbeit, die ganz auf den Klienten abgestimmt ist. Hierzu gehören das richtige Vorgespräch und viele andere Dinge, die dann den Erfolg bringen. Genau aus diesem Grund habe ich dieses Seminar ausgearbeitet. Therapeuten bekommen alle Werkzeuge in die Hand um vollkommen frei zu arbeiten zu können. In der Aufbauausbildung gehen wir dann auf die Fälle der Teilnehmer ein und erarbeiten reale Sitzungen. Der Kompetenzgewinn ist immens und ist für jeden Therapeuten, egal welche Methode er einsetzt, ein Maximalgewinn für seine tägliche Arbeit in der Praxis. Dieses Seminar ist NICHT aus Lehrbüchern entstanden, sondern aus meiner Praxiserfahrung.

Viele Menschen, die Anderen helfen möchten, lernen die unterschiedlichsten Möglichkeiten und Werkzeuge dafür. Häufig jedoch fehlt es an den wichtigsten Grundlagen um dann auch mit dem Gelernten gut umgehen zu können. Viele benutzen Werkzeuge, ohne dabei Prozesse, die dabei ausgelöst werden können zu verstehen und mit diesen dann wirklich umgehen zu können.

Um diese Lücke zu schließen wurde die Tiefenkommunikation entwickelt. Sie kann mit jeder Methode kombiniert und angewandt werden. Aus langjährigen Erfahrungen, sowohl im Umgang mit Ausbildungsteilnehmern, als auch mit Klienten wurde für jeden, der mit Menschen arbeitet, dieses Wissen zusammengestellt. Tiefenkommunikation ist somit für jeden interessant. Auch im privaten oder familiären Umfeld zeichnet sie sich aus. Hierbei geht es dann weniger um therapeutische Ansätze, sondern vielmehr um zielgerichtete (Tiefen-)Kommunikation.

Alle Beziehungen basieren auf der richtigen Kommunikation, sowohl Private als auch Berufliche. Lernen Sie dieses Potenzial richtig zu nutzen, mit Tiefenkommunikation nach Garry Moon.

Für wen ist diese Ausbildung?

  • Hypnotiseure die ohne Skript arbeiten möchten
  • Für Anwender jeglicher therapeutischer und nicht therapeutischer Arbeit im Umgang mit Menschen
  • Für Coaches und Trainer

Tiefenkommunikation ist in dieser Art einzigartig und ist die Lehre

  • von der richtigen Kommunikation.
  • von Kommunikation, die da beginnt, wo die normale Kommunikation aufhört.
  • die Wünsche und Ziele des Klienten wirklich erkennen.
  • von kreativen Angeboten zur Veränderung bieten und neues Wissen für neue Meinungen vermitteln.
  • vom Vertrauensaufbau.
  • davon Ziele zu erarbeiten und Ziele zu erreichen.
  • von der eigenen Gedankenkontrolle.
  • von Hypnose mit und ohne Einleitung.
  • von Hypnose aus dem Gespräch heraus.
  • von der Kommunikation mit dem Unterbewusstsein ohne Hypnoseeinleitung.
  • von der Schaffung von Akzeptanz.
  • von der Heilung durch Wissen.
  • von der Möglichkeit des Loslassens durch Angebote.
  • davon, Suggestionen leichter zu erarbeiten und gezielt einzusetzen.
  • von "Burnout ist out Strategie" nach Garry Moon.
  • von der Arbeit mit dem "Neustart" von Garry Moon.

Bitte beachten: Diese Ausbildung baut auf dem ersten Teil der Tiefenkommunikation und setzt diese voraus.

Seminargebühr

Die Seminargebühr beträgt 399,00 € pro Person. Dieses Seminar ist nach § 4 Abs. 21 a) bb) des UStG von der Umsatzsteuer befreit. Die Seminargebühr beinhaltet keine Übernachtungskosten und Tagespauschale für die Ganztagsverpflegung.

Ausbildungstermine

25.11.2017 - 26.11.2017 in 96215 Lichtenfels und 09306 Fischheim bei Rochlitz

Wichtige Information: Onlinebuchungen können nur von registrierten Benutzern vorgenommen werden. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an oder erstellen Sie ein kostenloses Benutzerkonto unter folgendem Link.

×

Anmelden